Links überspringen

Ohrlochstechen für Kinder

 

 

 

Weil es uns am Herzen liegt

Mit dem STUDEX® System75™ bieten wir eine sichere Möglichkeit des Ohrlochstechens speziell für Kinder an. Dieses Ohrlochstechsystem ist besonders sanft und nahezu geräuschlos, so dass kein Kind beim Ohrlochstechen erschreckt wird. Die Erstohrstecker und Verschlüsse sind in sterilen Kartuschen verpackt, welche die Ohrlochstech-Spezialistin bzw. der Spezialist direkt in das Instrument einsetzt, ohne den Ohrstecker zu berühren. Sicher, hygienisch und schnell.

Nur das Beste für die Ohren deines Kindes

All unsere Erstohrstecker für STUDEX System75 sind antiallergisch und hautfreundlich. Wir bieten eine große Auswahl an bezaubernden Ohrsteckermotiven für Kinder an – von klassischen Formen bis hin zu niedlichen Motiven aus der Natur oder Märchen.

Für Kleinkinder und Babys haben wir eine spezielle Kollektion von Erstohrsteckern für sehr kleine Ohren entwickelt: die STUDEX® Kids Line.

Erkundige dich bei deinem STUDEX-Partner deines Vertrauens, welche Arten von Ohrringen er empfiehlt und welche Modelle er im Sortiment hat.

Wo kann ich meinem Kind Ohrlöcher mit STUDEX® stechen lassen?

Wir wählen unsere geschätzten Partner mit größter Sorgfalt aus: Juweliergeschäfte, Kosmetikstudios, Piercingstudios, Friseure, Ärzte und Apotheken. Alle STUDEX-Partner sind gut ausgebildet und bieten dir eine hervorragende, persönliche Beratung.
Dein Kind ist in guten Händen.

Hier geht's zur STUDEX®-Partnersuche

Ohrlochstechen für Kinder: Tipps für Eltern

Lebenslange Freude für dein Kind

1.: Mach es zu einem schönen Ereignis

Wenn dein Kind bei der Auswahl seiner Ohrringe helfen kann, wird es sich auf die schönen Ohrstecker konzentrieren und weniger auf den Vorgang des Ohrlochstechens. Auch deine Wortwahl ist wichtig. Vermeide Angst machende Wörter wie “Stechen”, “Schießen” oder “Pistole”. Geht stattdessen “Ohrringe machen lassen”. Die Ohrlochstech-Spezialistin bzw. der Spezialist verwendet ein “kleines Ohrring-Instrument”. (STUDEX System75 ist zwar wie eine Pistole geformt, aber der Ohrlochstechvorgang ist viel sanfter). Du wirst es wahrscheinlich von Arztbesuchen mit deinem Kind kennen: Viele Kinder haben ein wenig Angst vor Spritzen, auch wenn es nur ein kleiner Pieks ist. Im Vergleich zu Spritzen ist das Ohrlochstechen mit dem STUDEX System75 jedoch selbst für Kinder kaum spürbar.

2.: Regelmäßige Pflege

Eine gute Pflege nach dem Ohrlochstechen ist extrem wichtig. Als Eltern liegt dies natürlich auch in eurer Verantwortung. Bitte lest und beachtet unsere Pflegehinweise. Erklärt eurem Kind, je nach Alter, wie es seinen oder ihren Ohren helfen kann, schnell zu heilen. Achtet immer darauf, dass die Ohrstecker-Verschlüsse (Pousetten) nicht zu dicht an das Ohrloch gedrückt werden. STUDEX System75 sorgt dafür, dass sie von Anfang an mit dem idealen Abstand zum Ohr (in der kleinen Kerbe am Ende des Steckerstifts) sitzen. Solange ihr diese Position nicht verändert, kommt genügend Luft an das Ohr. Dies fördert den Heilungsprozess.

ear piercing for children
ear piercing for children

So werden Ohrlöcher professionell gestochen:
12 Schritte

Ohrlochstechen mit STUDEX® System75™ ist einfach, sicher und absolut hygienisch. In den folgenden 12 Schritten wird beschrieben, was dich erwartet, wenn du die Ohren deines Kindes in einem STUDEX-Partnergeschäft mit STUDEX System75 professionell stechen lässt.

Schritt 1

Die Ohrläppchen werden von beiden Seiten gründlich mit dem Alkoholtupfer gereinigt. Der Alkohol soll dann 30 Sekunden lang einwirken und trocknen.

Schritt 2

Mit einem Markierstift wird die genaue Stelle markiert, an der das Ohr gestochen wird.

Schritt 3

Betrachte die markierte Stelle im Spiegel und stimme zu, wenn du zufrieden bist. Anschließend wird die Farbe vorsichtig abgewischt, damit nur ein leicht sichtbarer Punkt die gewünschte Stelle markiert.

Schritt 4

Das Siegelpapier der Blisterverpackung wird abgezogen, ohne die Kartusche zu entfernen, die den Erstohrstecker und den Verschluss enthält, wodurch die Sterilität sichergestellt wird.

Schritt 5

Anschließend wird die Kartusche in die Halterung des Instruments eingesetzt, ohne diese zu berühren.

Schritt 6

Sobald die Kartusche richtig eingesetzt wurde, wird die Blisterverpackung abgenommen. Weder der Erstohrstecker noch der Verschluss wurden zu keiner Zeit berührt.

Schritt 7

Die Ohrsteckerspitze wird präzise auf der markierten Stelle am Ohr positioniert.

Schritt 8

Das Instrument wird zusammengedrückt und das Ohr wird sanft mit dem Erstohrstecker gestochen. Der Ohrstecker-Verschluss wird gleichzeitig positioniert, um den richtigen Abstand zwischen Ohrläppchen und Verschluss zu gewährleisten.

Schritt 9

An dieser Stelle wird der Druck vom Instrument gelöst und mit einer leichten Abwärtsbewegung entfernt.

Schritt 10

Die Blisterverpackung wird dann zum einfachen Entfernen über die leere Kartusche gelegt.

Schritt 11

Die Kartusche wird nun entfernt und entsorgt. Damit ist der vollständig sterile Stechvorgang abgeschlossen.

Schritt 12

Schließlich berät dich dein:e Ohrlochstech-Spezialist:in noch zur richtigen Pflege deiner neuen Ohrlöcher. Ab 24 Stunden nach dem Ohrlochstechen solltest du regelmäßig zweimal täglich ein Pflegeprodukt auf der Vorder- und Rückseite des Ohrlochs auftragen.

Schau dir an, wie dieser kleinen Heldin Ohrringe gestochen werden

Kleine Helden:

Ohrlochstechen mit STUDEX® System75™

Video ansehen

Warum STUDEX® System75™?

STUDEX System75 ist sehr sanft, gewebefreundlich und kaum spürbar.
Das System ist praktisch geräuschlos und daher auch ideal für Kinder geeignet.

Achte auf Original-Markenware von STUDEX®

Ohrlochstechen ist eine Vertrauenssache, und es macht einen Unterschied, welches Ohrlochstechsystem und welche Ohrstecker du wählst. Achte daher beim Ohrlochstechen bei deinem Kind auf Qualität und Sicherheit: Frage deine:n Ohrlochstech-Spezialist:in, ob sie bzw. er STUDEX System75 verwendet. Anhand folgender Merkmale kannst du Markenware von STUDEX erkennen.

Safe Ear Piercing with STUDEX

Das Instrument

Das Original STUDEX® System75™ Instrument erkennst du leicht am eingeprägten STUDEX-Schriftzug. In Kombination mit Original-STUDEX-Kartuschen bietet dieses System einen sicheren und reibungslosen Ablauf des Ohrlochstechprozesses.

Safe Ear Piercing with STUDEX

Das Siegelpapier

Das Siegelpapier der Original-Kartusche für STUDEX® System75™zeigt das STUDEX-Logo, sowie den Namen, “SYSTEM75™” und ein Datum, bis zu dem wir die Sterilität des Ohrsteckers und Verschlusses garantieren. Die Sterilitätsdauer beträgt in der Regel 10 Jahre. Neben dem berührungsfreien Laden des Instruments gewährleisten die Original-Kartuschen einen optimalen Stechvorgang.

Earring-Backs_STUDEX

Der Ohrsteckerverschluss

Auf jedem Original STUDEX® System75™ Erstohrstecker ist außerdem die Aufschrift “STUDEX CLASSIC USA” auf dem Verschluss eingeprägt.

Mehr Informationen

Fragen & Antworten

Über Ohrlochstechen und Ohrstecker

Pflege

Pflegeanleitung für neue Ohrlöcher

Materialkunde

Echtgold, Titan und Chirurgenstahl

Kundenstimmen

Rückmeldungen von Eltern und anderen Kunden

Piercing Systems for STUDEX System75

Erstohrstecker

Steril und sicher – mit niedlichen Motiven

Image credits
© Some of the children’s images are the property of their respective owners, used by STUDEX with image release for STUDEX media. “Testimonials” woman: © Yuri Arcurs/Fotolia; other images: © STUDEX of Europe GmbH or see the respective pages